Analytische Funktionen Oracle/PLSQL

Funktion und Beschreibung
CORR
gibt den Korrelationskoeffizienten einer Menge von Zahlenpaaren zurück
COVAR_POP
gibt die Populationskovarianz einer Menge von Zahlenpaaren zurück.
COVAR_SAMP
gibt die Stichprobenkovarianz einer Gruppe von Zahlenpaaren zurück.
CUME_DIST
gibt die kumulative Verteilung eines Werts in einer Gruppe von Werten zurück. Die CUME_DIST-Funktion wird einen Wert zurückgeben, der > 0 und <= 1 ist
DENSE_RANK
gibt den Rang einer Zeile in einer Gruppe von Zeilen zurück. Es ist der RANK-Funktion sehr ähnlich. Die RANK-Funktion kann jedoch nicht aufeinander folgende Rangfolgen verursachen, wenn die getesteten Werte gleich sind. Während die DENSE_RANK-Funktion immer zu aufeinanderfolgenden Rankings führt.
FIRST_VALUE
gibt den ersten Wert in einer geordneten Menge von Werten aus einem Analysefenster zurück. Sie ähnelt den Funktionen LAST_VALUE und NTH_VALUE.
LAG
ist eine Analysefunktion, mit der Sie mehr als eine Zeile in einer Tabelle gleichzeitig abfragen können, ohne die Tabelle mit sich selbst verknüpfen zu müssen. Es gibt Werte aus einer vorherigen Zeile in der Tabelle zurück. Um einen Wert aus der nächsten Zeile zurückzugeben, versuchen Sie es mit der LEAD-Funktion.
LAST_VALUE
gibt den letzten Wert in einer geordneten Menge von Werten aus einem Analysefenster zurück. Sie ähnelt den Funktionen FIRST_VALUE und NTH_VALUE.
LEAD
ist eine analytische Funktion, mit der Sie mehr als eine Zeile in einer Tabelle gleichzeitig abfragen können, ohne die Tabelle mit sich selbst verbinden zu müssen. Es gibt Werte aus der nächsten Zeile in der Tabelle zurück. Um einen Wert aus einer vorherigen Zeile zurückzugeben, versuchen Sie es mit der LAG-Funktion.
LISTAGG
verkettet Werte der Spalte measure_column für jede GROUP basierend auf order_by_clause.
NTH_VALUE
gibt den n-ten Wert in einer geordneten Menge von Werten aus einem Analysefenster zurück. Sie ähnelt den Funktionen FIRST_VALUE und LAST_VALUE, mit der Ausnahme, dass mit NTH_VALUE eine bestimmte Position im Analysefenster gefunden werden kann, z.
RANK
gibt den Rang eines Werts in einer Gruppe von Werten zurück. Es ist der DENSE_RANK-Funktion sehr ähnlich. Die Rangfunktion kann jedoch nicht aufeinander folgende Rangfolgen verursachen, wenn die getesteten Werte gleich sind. Während die DENSE_RANK-Funktion immer zu aufeinanderfolgenden Rankings führt.
STDDEV
gibt die Standardabweichung einer Gruppe von Zahlen zurück. Die STDDEV-Funktion kann auf zwei Arten verwendet werden – als eine Aggregatfunktion oder als eine Analytic-Funktion.
VAR_POP
gibt die Populationsvarianz einer Zahlengruppe zurück.
VAR_SAMP
gibt die Stichprobenvarianz einer Menge von Zahlen zurück.
VARIANCE
gibt die Varianz einer Menge von Zahlen zurück.