PostgreSQL Vergleichsoperatoren

In diesem PostgreSQL-Lernprogramm werden alle Vergleichsoperatoren, die zum Testen auf Gleichheit und Ungleichheit verwendet werden, sowie die fortgeschritteneren Operatoren erläutert.

Beschreibung

Vergleichsoperatoren werden in der WHERE-Klausel verwendet, um zu bestimmen, welche Datensätze ausgewählt werden sollen. Hier ist eine Liste der Vergleichsoperatoren, die Sie in PostgreSQL verwenden können:

Comparison OperatorBeschreibung
=Gleich
<>Nicht gleich
!=Nicht gleich
>Größer als
>=Größer als oder gleich
<Weniger als
<=Weniger als oder gleich
IN()Entspricht einem Wert in einer Liste
NOTAnnulliert eine Bedingung
BETWEENInnerhalb eines Bereichs (einschließlich)
IS NULLNULL-Wert
IS NOT NULLNon-NULL-Wert
LIKEMustererkennung mit % und _
EXISTSDie Bedingung ist erfüllt, wenn die Unterabfrage mindestens eine Zeile zurückgibt

Lassen Sie uns die Vergleichsoperatoren untersuchen, die Sie in PostgreSQL verwenden können.

Beispiel – Gleichheitsoperator

In PostgreSQL können Sie den Operator = verwenden, um eine Abfrage auf Gleichheit zu testen.
Beispielsweise:

In diesem Beispiel würde die obige SELECT-Anweisung alle Zeilen aus der Tabelle employees zurückgeben, in der Vorname ‚Emilia‘ entspricht.

Beispiel – Ungleichungsoperator

In PostgreSQL gibt es zwei Möglichkeiten, eine Abfrage auf Ungleichheit zu testen. Sie können entweder den Operator <> oder != verwenden.
Beispielsweise könnten wir mit dem Operator <> wie folgt auf Ungleichheit testen:

In diesem Beispiel würde die SELECT-Anweisung alle Zeilen aus der Tabelle employees zurückgeben, in der Vorname nicht ‚Emilia‘ entspricht.
Sie können diese Abfrage auch mit dem Operator != wie folgt schreiben:

Beide Abfragen würden die gleichen Ergebnisse zurückgeben.

Beispiel – Größer als Operator

Sie können den Operator > in PostgreSQL verwenden, um nach einem Ausdruck zu suchen, der größer als ist.

In diesem Beispiel würde die SELECT-Anweisung alle Zeilen aus der Tabelle products zurückgeben, in der die product_id größer als 50 ist. Eine product_id gleich 50 würde nicht in der Ergebnismenge enthalten sein.

Beispiel – Größer als oder gleich Operator

In PostgreSQL können Sie den Operator >= verwenden, um nach einem Ausdruck zu suchen, der größer oder gleich ist.

In diesem Beispiel würde die SELECT-Anweisung alle Zeilen aus der Tabelle products zurückgeben, in denen die product_id größer oder gleich 50 ist. In diesem Fall product_id gleich 50 würde in die Ergebnismenge aufgenommen.

Beispiel – Weniger als Operator

Sie können den < -Operator in PostgreSQL verwenden, um auf einen Ausdruck zu testen, der kleiner als ist.

In diesem Beispiel würde die SELECT-Anweisung alle Zeilen aus der Tabelle inventory zurückgeben, in der die inventory_id kleiner als 25 ist. Eine inventory_id gleich 25 würde nicht in der Ergebnismenge enthalten sein.

Beispiel - Kleiner als oder gleicher Operator

In PostgreSQL können Sie den Operator <= verwenden, um auf einen Ausdruck zu testen, der kleiner oder gleich ist.

In diesem Beispiel würde die SELECT-Anweisung alle Zeilen aus der Tabelle inventory zurückgeben, in der die inventory_id kleiner oder gleich 25 ist. In diesem Fall ist n inventory_id gleich 25 würde in der Ergebnismenge enthalten sein.