SQL WHERE Klausel

In diesem Lernprogramm wird die Verwendung der SQL-Klausel WHERE mit Syntax und Beispielen erläutert.

Beschreibung

Die SQL WHERE-Klausel wird verwendet, um die Ergebnisse zu filtern und Bedingungen in einer SELECT, INSERT, UPDATE oder DELETE Anweisung anzuwenden.

Syntax

Die Syntax für die WHERE-Klausel in SQL lautet:

WHERE Bedingungen;

Parameter oder Argumente

Bedingungen
Die Bedingungen, die erfüllt sein müssen, damit Datensätze ausgewählt werden können.

Beispiel – Eine Bedingung in der WHERE-Klausel

Es ist schwierig, die Syntax für die SQL WHERE-Klausel zu erläutern. Beginnen wir also mit einem Beispiel, das die WHERE-Klausel verwendet, um eine Bedingung anzuwenden.

In diesem Beispiel haben wir eine Tabelle namens suppliers mit folgenden Daten:

supplier_idsupplier_namecitystate
100YandexMoscowMoscow
200GoogleLansingMichigan
300OracleRedwood CityCalifornia
400BingRedmondWashington
500YahooSunnyvaleWashington
600DuckDuckGoPaoliPennsylvania
700QwantParisIle de France
800FacebookMenlo ParkCalifornia
900Electronic ArtsRedwood CityCalifornia

Geben Sie die folgende SQL-Anweisung ein:

Es werden 3 Datensätze ausgewählt. Dies sind die Ergebnisse, die Sie sehen sollten:

supplier_id supplier_name city state
300 Oracle Redwood City California
800 Facebook Menlo Park California
900 Electronic Arts San Francisco California

In diesem Beispiel haben wir die SQL WHERE-Klausel verwendet, um unsere Ergebnisse aus der Tabelle suppliers herauszufiltern. Die obige SQL-Anweisung würde alle Zeilen aus der Tabelle suppliers zurückgeben, in der der state California ist. Da das * in der Auswahl verwendet wird, werden alle Felder aus der Tabelle suppliers in der Ergebnismenge angezeigt.

Beispiel – Zwei Bedingungen in der WHERE-Klausel (AND Bedingung)

Sie können die AND Bedingung in der WHERE-Klausel verwenden, um mehr als eine Bedingung anzugeben, die erfüllt sein muss, damit der Datensatz ausgewählt wird. Lassen Sie uns untersuchen, wie das geht.

In diesem Beispiel haben wir eine Tabelle mit dem Namen customers mit den folgenden Daten:

customer_idlast_namefirst_namefavorite_website
4000BieberJustingoogle.com
5000GomezSelenabing.com
6000KunisMilayahoo.com
7000CruiseTomoracle.com
8000DeppJohnnyNULL
9000CroweRussellgoogle.com

Geben Sie nun die folgende SQL-Anweisung ein:

Es wird 1 Datensatz ausgewählt. Dies sind die Ergebnisse, die Sie sehen sollten:

customer_id last_name first_name favorite_website
9000 Crowe Russell google.com

In diesem Beispiel werden mithilfe der WHERE-Klausel mehrere Bedingungen definiert. In diesem Fall verwendet diese SQL-Anweisung die AND Bedingung, um alle customers zurückzugeben, deren favorite_website Google.com ist und deren customer_id ist größer als 6000.

Beispiel – Zwei Bedingungen in der WHERE-Klausel (OR Bedingung)

Sie können die OR Bedingung in der WHERE-Klausel verwenden, um mehrere Bedingungen zu testen, bei denen der Datensatz zurückgegeben wird, wenn eine der Bedingungen erfüllt ist.

In diesem Beispiel haben wir eine Tabelle mit dem Namen products mit den folgenden Daten:

product_idproduct_namecategory_id
1Birne50
2Banane50
3Orange50
4Apfel50
5Brot75
6Geschnittener Schinken25
7TaschentuchNULL

Geben Sie nun die folgende SQL-Anweisung ein:

Es werden 2 Datensätze ausgewählt. Dies sind die Ergebnisse, die Sie sehen sollten:

product_id product_name category_id
1 Birne 50
4 Apfel 50

In diesem Beispiel werden mit der WHERE-Klausel mehrere Bedingungen definiert. Anstelle der OR Bedingung verwendet. In diesem Fall würde diese SQL-Anweisung alle Datensätze aus der Tabelle products zurückgeben, wobei product_name entweder Birne oder Apfel ist.

Beispiel – Kombinieren von AND oder OR Bedingungen

Sie können auch die OR Bedingung kombinieren, um komplexere Bedingungen zu testen.

Verwenden wir für dieses Beispiel erneut die Tabelle products.

product_idproduct_namecategory_id
1Birne50
2Banane50
3Orange50
4Apfel50
5Brot75
6Geschnittener Schinken25
7TaschentuchNULL

Geben Sie nun die folgende SQL-Anweisung ein:

Es werden 2 Datensätze ausgewählt. Dies sind die Ergebnisse, die Sie sehen sollten:

product_id product_name category_id
1 Birne 50
5 Brot 75

In diesem Beispiel werden alle Datensätze products zurückgegeben, deren product_id größer als 3 und category_id 75 ist, sowie alle products, deren product_name ist Birne.

Die Klammern bestimmen die Reihenfolge, in der die AND oder OR Bedingungen ausgewertet werden.